top of page
Wir machen keine Provisionen mehr.

ÜBER DIE ARBEIT

Die meisten meiner Arbeiten sind eine Kombination aus traditioneller Buntglastechnik  gemischt mit einer Low Brow, pop-surrealistischen Sensibilität. Ich arbeite auf zwei Arten mit Flachglas: Entweder graviere ich Flash-Glas und schichte es für Platten, oder bemale es mit Pulverglas und konstruiere dann ein Stück, um die beweglichen Teile zu haben.  Das Ziel ist immer zu finden neue Wege, das Material zu nutzen, und Experimente im Überfluss. Die Themen, denen ich zuneige, sind fantastisch und historisch, Themen, die so magisch sind wie das Medium.

tarot hand_edited.jpg

ÜBER DEN KÜNSTLER

Genevieve Geer ist in Massachusetts geboren und aufgewachsen und hat sich im Zickzack entlang der Ostküste langsam in Philadelphia, Pennsylvania niedergelassen. Während ihrer Reise in den Süden besuchte sie die Parsons School of Design in New York City und die Museum School in Boston. Sie studierte sowohl Illustration als auch Animation. Innerhalb einer Woche nach ihrer Ankunft in Philadelphia begann sie eine Ausbildung zur Glasbläserin und absolvierte eine Lehre bei verschiedenen Glaskünstlern und Ateliers in der Umgebung. 2013 gründete sie Le Puppet Regime, ein kleines Glasunternehmen, das sich auf artikuliertes, illustriertes Glas spezialisiert hat. 2018 eröffnete sie die stationären Juggernaut Studios, um ihre Designs auf Beleuchtung und Möbel auszudehnen. Derzeit nimmt sie an Ausstellungen entlang der Ostküste sowie an Galerieausstellungen im ganzen Land teil.

Your enemies cry.jpg
bottom of page